Schrittweise Schulöffnung - Phase 3 (Update: 27.05.2020; 07:15)

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die schrittweise Schulöffnung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

 

In der Woche vom 25. bis 29.05.2020 werden an der SLG Präsenzbeschulungen in den Jahrgängen 8 - 12 durchgeführt:

  • Die Klassen werden grundsätzlich in Gruppen unterrichtet. Die Gruppen werden von den Klassenlehrkräften eingeteilt. Die Einteilungen gelten bis auf Weiteres.

  • Die Stundenpläne für die einzelnen Gruppen sind auf IServ veröffentlicht (funktioniert nicht unter Internet Explorer) und wurden von den Klassenlehrern verschickt.

  • Der Vertretungsplan über DSB ist wieder gültig (auf der Basis der gültigen Pläne)

  • ***UPDATE*** Ab Donnerstag, 28.05.2020 gelten neue Laufwege (Grund: Türschließung Foyer wegen Bauarbeiten).

  • Die Cafeteria nimmt ihren Betrieb noch nicht wieder auf.

  • Zusätzlich zur Präsenzbeschulung findet weiterhin Fernbeschulung statt. Dies gilt für alle Jahrgänge.

  • Am Dienstag und Mittwoch, 26. und 27.05.2020, finden die Sprechprüfungen im Fach Englisch (Abitur) statt. Bitte die Hinweise von Frau Stenhüser beachten.

In der Woche vom 01. bis 05.06.2020 wird weiterer Präsenzunterricht folgen. Dann werden die Jahrgangsstufen 5 - 7 im Fokus stehen. Ein Stundenplan hierfür wird gerade erarbeitet.

In der Woche vom 08. bis 12.06.2020 finden an der SLG mündliche Prüfungen (Abitur, MSA, ESA) statt. Dann wird es keine Präsenzbeschulung geben.

  • Notbetreuung: Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs haben, wenn ihre Eltern spezielle Voraussetzungen erfüllen, Anspruch auf eine Notbetreuung. Voraussetzungen sind:

    • Berufstätigkeit eines Elternteils im Bereich kritischer Infrastruktur,
    • Berufstätigkeit Alleinerziehender unabhängig von einer Tätigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur,
    • Kinder, die aus Sicht des Kinderschutzes besonders schützenswert sind.

      Für die Notbetreuung ist eine Anmeldung erforderlich. Diese muss bis um 12:00 Uhr am Vortag (Schultag) erfolgen. Dafür steht die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Die Notbetreuung ist an Schultagen von 08:00 bis 13:00 Uhr möglich.

Für die Anreise mit Bus, Bahn oder Taxi ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich (Medieninformation der Landesregierung vom 22.04.2020). Wir empfehlen allen Schülerinnen und Schülern möglichst auf den ÖPNV zu verzichten, da es zu Engpässen kommen kann. Kommt nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad!

 

Das Sekretariat ist jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Bitte kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail oder telefonisch.

 

Bitte beachten Sie auch die Informationen zu den Abiturprüfungen.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zu den ESA/MSA-Prüfungen und zum entsprechenden Vorbereitungsunterricht.

 


14. Schulbrief vom 19.05.2020

Pressemitteilung des MBWK vom 16.05.2020

Link zur archivierten Seite: Schrittweise Schulöffnung vom 19.05.2020

Zusätzliche Informationen entnehmen Sie auch den Pressemitteilungen der Landesregierung.


 

Die Schulleitung
27.05.2020; 07:15)